Wochentags zur Arbeit in die Heimat - 30 Jahre HEDO

1990 fasste Heike Donath den Entschluss, sich in Lauchhammer selbstständig zu machen. Der Ort, in dem sie geboren wurde und in dem sie täglich zur Arbeit fährt.

Von Uwe Hegewald

Wieder einmal müssen sich Heike Donath-Hellinger und ihr Mitarbeiterinnen-Team den Spielregeln beugen, die Corona vorgibt. „Im Frühjahr mussten wir unser Kosmetikstudio aufgrund der Pandemie schließen und seit Anfang November erneut“, bedauert sie. Und das war es dann auch schon mit der Schilderung der etwas trübenden Ist-Situation.

Permanentes Klagen, Jammern oder gar Protestieren zählen nicht zu den Wesensmerkmalen der Lauchhammerin. Warum auch? Galt es in den zurückliegenden drei Jahrzehnten für sie und ihre angestellten Mitarbeiterinnen Monika, Sylke und Katrin schon so manche Hürde zu meistern: Schmalere Geldbeutel der Mitbürger aufgrund steigender Arbeitslosigkeit oder der erschwerte Zugang zum Geschäftshaus durch umfassende, Straßenbaumaßnahmen auf dem Dietrich-Heßmer-Platz und der damit verbundene Abriss des Kundenstromes. Und jetzt Covid-19.

„Zum Glück können wir unsere Parfümerie öffnen und somit ein wenig den Verlust in der Kosmetik kompensieren“, fasst Heike Donath-Hellinger zusammen. Sie sehe sich als Nahversorger vor Ort und Anbieter von Produkten, die in der Regel nur in größeren Städten zu haben sind, so die Chefin im HEDO, was für Heike Donath steht. Apropos größere Stadt – seit 12 Jahren wohnt die Unternehmerin in Dresden, was tägliche Anreisen mit dem Pkw zur Folge hat. „Das nehme ich gerne in Kauf.

Mein Herz schlägt für Lauchhammer, wo ich geboren bin, die Kita und die Schule besucht habe und wo ich vor 30 Jahren auf dem Butterberg mein erstes Kosmetikstudio bezogen habe“, erklärt sie ihre Hingezogenheit. Und sie mag den hier lebenden Menschenschlag, von dem gesagt wird, man könne Lauchhammeraner nicht allemal ernst aber immer beim Wort nehmen. Heike Donath-Hellinger skizziert „ihre“ Mitbewohner als „bodenständig, unkompliziert aber auch anhänglich“.

Schnell finde sie Gesprächskanäle, die jedoch nicht in Knatsch und Tratsch münden. „Bei Kosmetikbehandlungen kommen mitunter sehr persönliche Themen zur Sprache, die aber diskret und immer im Raum bleiben“, beteuert die Schönheitshandwerkerin. Dass Kundinnen bewusst den Dialog suchen, um sich externe Meinungen einzuholen, deckt sich mit Gegebenheiten in Frisörsalons. Nicht ohne Grund heißt es: wer eine vertrauensvolle Friseuse oder Kosmetikerin besucht, brauchet keinen Psychotherapeuten.

Und wie ist es um das vermeintlich starke Geschlecht bestellt? „Das Kosmetikstudio meiden Männer bisher noch konsequent. Dankbar sind die Herren jedoch für die fachliche Beratung, wenn sie ihrer Liebsten zum Geburtstag oder zu Weihnachten ein edles Parfüm schenken wollen“, beschreibt Heike Donath-Hellinger den klassischen Lauchhammeraner. Düfte ließen sich noch nicht online übers Internet verschicken, obwohl auch die HEDO-Parfümerie einen gepflegten Online-Handel von Produkten anbietet.

1990 war daran noch nicht zu denken. „In der damaligen Aufbruchsstimmung war für mich glasklar, dass ich den Schritt in die berufliche Selbstständigkeit wage. Bisher gab es nicht einen Tag, an dem ich diesen Entschluss bereut habe. Daran wird auch Corona nichts ändern“, zeigt sich die Mutter eines Sohnes und Ehefrau zuversichtlich. Zuerst gilt es, das Weihnachtsgeschäft mit der Kundschaft, mit Rücksicht und mit Abstand zu stemmen und irgendwann 2021 die Jubiläumsparty nachzuholen. Diese ist Heike Donath-Hellinger wichtig, um sich bei der treuen Kundschaft, Geschäftspartnern sowie vielen Wegbereitern und Wegbegleitern zu bedanken.

 

Tanzend zur Entspannung

Die Geschäftsführung und das dauerhafte Pendeln zwischen Dresden und Lauchhammer lassen Heike Donath-Hellinger nur wenig Raum für Hobbys und Freizeitaktivitäten. Eine Ausnahme bildet der Besuch eines Tanzclubs in der Elbmetropole. „Dort finde ich einen perfekten Ausgleich zum Job“, erklärt sie. Der Schwerpunkt des Tanzsports liege in lateinamerikanischen Tänzen wie Rumba oder Salsa. „Wir sind eine eingeschworene Tanzgruppe mit einer fördernden und fordernden Trainerin und Choreografin aus Kuba. Sie hat das Tanzen im Blut und versteht es jedes Mal aufs Neue, uns außer Atem zu bringen.“

Kommentar hinterlassen

Alle Kommentare werden vor ihrer Veröffentlichung überprüft

Gehwol Fußpflegeprodukte - Hedo Beauty

Gehwol Fußpflegeprodukte

    Gehwol - erstklassige Fußpflege mit Tradition Hochwertige Präparate, naturnahe Rezepturen und innovative Technologien - dafür steht die Eduar...

Weiterlesen
DER HEDO-FUSSPFLEGEGUIDE - Hedo Beauty

DER HEDO-FUSSPFLEGEGUIDE

Unsere Füße leisten viel für uns. Sie tragen nicht nur unser gesamtes Körpergewicht und sorgen für Gleichgewicht, sondern geben uns auch die Möglic...

Weiterlesen